Whatsapp
Privat- oder Geschäftskunde? Hier wechseln!
Pfeil
service@lusini.de
Telefon: +49 89 122 335 68
Telefax: +49 89 122 326 15
Bain Marie

Bain Maries bei Lusini.de:

Unsere Bestseller alle anzeigen

Unsere Bestseller aus "Bain Marie Wagen" alle anzeigen

Unsere Bestseller aus "Einbau Bain Marie" alle anzeigen

Bain Marie

Eine Bain Marie gehört zu den Kochgeräten und ist ein Wasserbad, mit dem Speisen besonders schonend erwärmt und warmgehalten werden können. Es eignet sich zum Beispiel zum Erwärmen und Aufschlagen von Soßen, zum Schmelzen von Schokolade, Butter oder Kuvertüre und zum Warmhalten von Speisen, die bereits fertig zubereitet wurden und noch eine Weile stehen sollen. Für festeSpeisen, welche auch nach dem Erwärmen fest bleiben eigenet sich der Wärmeschrank und bei geringerem Bedarf der Salamander.

Bain Marie - Arten in unserem Sortiment

In der Großküchentechnik gibt es fachgerechte und professionelle Bain Maries in unserem Onlineshop. Dies sind zum einem handliche Wasserbad-Töpfe, die mit einer Doppelwand funktionieren und einhändig bedienbar sind. Durch das Erhitzen des Wassers in der Doppelwand wird die Schokolade oder Soße im Innentopf schonend und gleichmäßig geschmolzen. Dadurch, dass eine Erwärmung indirekt durch Wasser stattfindet können keine Temperaturen über 100 Grad Celsius erreicht werden. Dies verhindert ein An- oder Verbrennen Ihrer Speisen. Aus diesem Grund sind die Bain Maries besonders für die Zubereitung von Sauce Hollandaise geeignet, die besonders schonend erwärmt und aufgeschlagen werden muss, damit sie nicht gerinnt.

Neben den Bain-Maries als Einzeltopf-Lösung gibt es auch Wasserbäder als Tischgeräte oder große Standgeräte. Bei diesen Bain Maries haben Sie die Wahl zwischen Elektro- oder Gas-Wasserbädern, Sie können also wählen, mittels welcher Energie das Wasser in den Becken erwärmt werden soll.

Bain Marie - Praktischer Nutzen der Großküchen-Standgeräte

Wollen Sie Ihren Gästen ein reichhaltiges Buffet anbieten, ist die Warmhaltung der Speisen im Selbstbedienungsbereich durch Bain Marie Standgeräte ideal. Je nach Gerätetyp haben die Stand-Wasserbäder zwei bis drei Fächer, in denen die Speisen im Bain Marie erwärmt werden können. Außerdem haben Sie die Wahl zwischen einem offenen oder geschlossenen Unterbau bei den Geräten. Bei der offenen Version haben Sie so beispielsweise noch Stauraum für weitere Behälter, die einfach mit den leeren ausgetauscht und in das Wasserbad eingesetzt werden können. Die Bain-Maries haben serienmäßig einen Wasserzulauf am Becken und einen praktischen Auslass am Boden, so dass das Wasser bei dieser Art Küchenzubehör völlig unkompliziert ausgetauscht werden kann.