Privat- oder Geschäftskunde? Hier wechseln!
Pfeil
service@lusini.de
Telefon: +49 1806 10 33 11 (Festnetz 20 Cent/Anruf, Mobilfunk max. 60 Cent/Anruf)
Telefax: +49 1806 00 00 66 (20 Cent/Fax)

Gasgrills

Weitere Ergebnisse für "" in:

Lade weitere Produkte.

In der Gastronomie wird oftmals gegrillt, dabei gibt es Unterschiede zwischen den einzelnen Zubereitungsarten. Herkömmlich nutzt man im privaten Bereich den Holzkohlegrill oder den Elektrogrill, aber gerade in der Gastronomie ist der Gasgrill das favorisierte Küchenzubehör. Bei den Gas Grills gibt es eine Reihe an Vorteilen gegenüber den anderen genannten Grillgeräten. Die kurze Zubereitungszeit und Gleichmäßigkeit in der Zubereitung mit grilltypischen Röstaromen, sind wohl die Hauptargumente für einen Gasgrill in der Gastronomie. Des Weiteren ist der Verbrauch recht gering und man hat zum anderen weder eine Rauch-, noch Geruchsentwicklung bei einem Gasgrill, im Vergleich zum Holzkohlegrill.

Der herkömmliche Gasgrill

In Deutschland wird ein Gas Grill vornehmlich mit Propan-Gas betrieben, welches bei Verwendung von Gasflaschen innerhalb einer Küche aber nur bis max. 16 Kilogramm erlaubt ist. In anderen Ländern hingegen werden Gas Grills meist nur mit Flüssiggas betrieben. Im Angebotssortiment für den Gastrobedarf stehen eine Fülle an unterschiedlichen Gas Grills für den Profi. Es gibt Gasgrills für die mobile Verwendung, z.B. bei Outdoor-Einsätzen (BBQ`s), mit oder ohne Unterbau und mit unterschiedlichen Ausführungen der Grillplatte (glatt, geriffelt, hoch, tief usw). Gas Grill Geräte sollten über ein Sicherheitsthermostat und im Zuge der Unfallverhütung, auch über eine automatische Zündung verfügen sowie CE-zertifiziert sein.

Gasgrill mit Lavastein

Bei diesen Modellen werden mit der Gasflamme die austauschbaren Lavasteine aufgeheizt, welche auch nach abgestellter Flamme weiterhin über einen längeren Zeitraum viel Hitze abgeben. Die Hitzeverteilung bei solch einem Lavastein-Gasgrill ist wesentlich gleichmäßiger. Für eine Reinigung der Steine muss zudem nicht gesorgt werden, diese brennen sich von selbst sauber. Je nach Nutzung sollten jedoch die Lavasteine mindestens einmal im Jahr ausgetauscht werden. Abschließend bleibt anzumerken, dass in der Gastronomie vereinzelt beim „frontcooking“ auch Holzkohle Verwendung findet (meist in Steakhäusern). In der Mehrzahl findet man in der Gastrotechnik der Profis aber den Gas Grill vor, die Vorteile gegenüber einem Elektrogrill oder der Holzkohleausführung sind nicht von der Hand zu weisen.

lusini.de ist durchschnittlich mit 4,69 von 5.00 Sternen bewertet.
Dieser Wert basiert auf 4103 unabhängigen Bewertungen von Kunden bei Trusted Shops.