Whatsapp
Privat- oder Geschäftskunde? Hier wechseln!
Pfeil
service@lusini.de
Telefon: +49 89 122 335 68
Telefax: +49 89 122 326 15

Knoblauchpresse?

Knoblauchpresse von Fackelmann

Knoblauchpresse von Fackelmann

Knoblauchpresse von VEGA

Knoblauchpresse von VEGA

Börner Saftpresse

Zitronenpresse von ETERNASOLID

Zitronenpresse von ETERNASOLID

Wischtuchpresse von LEIFHEIT

Wischtuchpresse von LEIFHEIT

Körbchenpresse von Neumärker

Körbchenpresse von Neumärker

Zitruspresse KitchenAid¨ von Bartscher

Zitruspresse KitchenAid¨ von Bartscher

Hand-Zitronenpresse von ETERNASOLID

Hand-Zitronenpresse von ETERNASOLID

Limettenpresse, manuell von APS

Limettenpresse, manuell von APS

Kartoffelpresse von GSD Haushaltsgeräte

Kartoffelpresse von GSD Haushaltsgeräte

Zitruspresse "Joy", elektrisch von Bartscher

Zitruspresse "Joy", elektrisch von Bartscher

Zitruspresse CS1, elektrisch von Bartscher

Zitruspresse CS1, elektrisch von Bartscher

Zitruspresse, manuell von Luminarc

Zitruspresse, manuell von Luminarc

Knoblauchpresse

Es gibt so viele unterschiedliche Ausprägungen von Knoblauchpressen, dass die Auswahl nicht immer ganz leicht fällt. Die klassischen Pressen unterscheiden sich unter anderem darin, ob diese auch ungeschälte Knoblauchzehen verarbeiten können. Einige Produkte bringen gleich einen Reinigungsstößel mit, der die Reinigung nach dem Gebrauch deutlich erleichtern kann. Außerdem gibt es Kombigeräte, bei denen nicht nur gepresst werden kann, sondern die Knoblauchzehen auch gleich zerschnitten werden können.

Wenn Sie nicht zur klassischen Knoblauchpresse greifen wollen, finden Sie in unserem Sortiment auch passende Alternativen. Zum einen den Knoblauchhacker, bei dem Knoblauch durch Betätigung des Schneidemechanismus klein gehackt werden kann. Zum anderen den Knoblauchhobel, der immer dann zum Einsatz kommt, wenn der Knoblauch nicht ganz so fein zerkleinert werden soll, sondern eher möglichst dünne Scheiben gewünscht werden. Den Knoblauchhobel können Sie sogar häufig für andere Materialien wie z.B. Trüffel einsetzen. Dabei können die Knoblauchzehen komfortabel mit einem Schlitten über die Schneidemesser bewegt werden.