Whatsapp
Privat- oder Geschäftskunde? Hier wechseln!
Pfeil
service@lusini.de
Telefon: +49 89 122 335 68
Telefax: +49 89 122 326 15

Heißluftdämpfer

Der Heissluftdämpfer ist ein elektrisches Gargerät und gehört zu den Gastronomie Geräten. Es ist auch als Kombidämpfer bekannt. Das Gerät besteht aus einem Heißluftbackofen, welcher als zusätzliche Funktion Dampf erzeugt. Ein Heissluftdämpfer ist vor allem für das schonende und schnelle Zubereiten von Gemüse geeignet sowie zum Braten von Fleisch. Des Weiteren kann der Heißluftdämpfer – der auch Konvektomat genannt wird – zum Backen von Kuchen verwendet werden. Die Verwendung eines Heißluftdämpfers hat viele Vorteile. Durch die Verwendung von Heißdampf verringern sich die Garzeiten, wodurch deutlich weniger Vitaminen und Nährstoffen verloren gehen. In einem Gerät können mehrere verschiedene Produkte in einzelnen Kochbehältern gegart werden, ohne dass es zu einer Geschmacksübertragung zwischen den Speisen kommt.

Funktionen von Heißluftdämpfern

Ein Heißluftdämpfer kann auf folgende Art verwendet werden: Beim „Dämpfen“ liegt die Temperatur i.d.R. bei 100 °C und heißer Wasserdampf wird in das System des Ofens eingespeist. Die Funktion „Heißluft“ beinhaltet das Garen in einer Heißluftumgebung, hier wird jedoch kein zusätzlicher Dampf in das System eingeführt. Die Temperaturen liegen bei bis zu 300 °C. Mit dem Heißdampf – einer Mischung aus den beiden genannten Funktionsarten – werden ebenfalls Temperaturen bis zu 300 °C erreicht. Heißluftdämpfer verfügen über eine Reihe weiterer Funktionen wie z.B. das Delta T-Garen und das Nieder-Temperatur-Garen.

Ausstattung von Heißluftdämpfern

Den Heißluftdämpfer gibt es mit verschiedenen Systemen. Man unterscheidet meist nach dem Ort der Dampferzeugung. Dies kann getrennt vom Garraum stattfinden oder im Garraum selbst. Beim Heißluftdämpfer mit Boilersystem wird der Dampf getrennt vom Garraum erzeugt und dann anschließend in das System eingeführt. Beim sog. Einspritzsystem erfolgt die Dampferzeugung durch das Zuführen von Wasser auf das Lüfterrad des Heizkörpers. Heißluftdämpfer gibt es in verschiedenen Größen. Es gibt Geräte für Tische, welche über 6 oder 10 Einschübe verfügen und Standgeräte mit entsprechend mehr Einschüben. Dies können je nach Ausführung bis zu 40 sein.

lusini.de ist durchschnittlich mit 4,73 von 5.00 Sternen bewertet.
Dieser Wert basiert auf 10100 unabhängigen Bewertungen von Kunden bei Trusted Shops.