Whatsapp
Privat- oder Geschäftskunde? Hier wechseln!
Pfeil
service@lusini.de
Telefon: +49 89 122 335 68
Telefax: +49 89 122 326 15

Artikel von dieser Marke finden Sie
unter folgenden Kategorien:









Westmark

Westmark ist ein deutsches Traditionsunternehmen, welches praktische Küchenhelfer und Haushaltswaren herstellt. Es hat seinen Sitz im südwestfälischen Elspe und wird derzeit von Christian Deimel geführt. Insgesamt beschäftigt die GmbH dabei 80 Mitarbeiter am Haupt-Standort und 10 weitere Spezialisten an einem Neben-Standort in Wittelsberg.

Die meisten der Produkte aus dem Sortiment der Firma werden dabei am Hauptstandort in Deutschland produziert also original made in Germany. Verantwortlich für die Herstellung der Produkte sind Profis in der Metall- und Kunststofffertigung, die stets daran interessiert sind, die Qualität der Küchenhelfer voranzutreiben. Dabei blickt das Unternehmen mittlerweile auf eine über 50-jährige Geschichte zurück, in welcher das Sortiment stetig verbessert und ausgebaut wurde.

Gegründet wurde das Unternehmen von Hubert Deimel im Jahre 1956 damals noch unter dem Namen Hubert Deimel Haushaltswarenfabrik . In diesen Anfangsjahren wird lediglich der Famos-Kartoffelschäler hergestellt und verkauft, der bis heute im Sortiment zu finden ist. Seit 1988 leitet der Sohn Christian Deimel das Geschäft, wobei die Firma seit dem Führungswechsel expandiert ist und seit Anfang 2000 mehrere Unternehmen integriert hat. So wird 2001 die Firma Westmark hinzugekauft, die dann auch zum Namengeber des Familienbetriebs wird. Das Erfolgsrezept der Firma liegt dabei in der Vielzahl der verschiedenen Abteilungen, die eng unter einem Dach zusammen arbeiten und Abstimmungen auf diese Weise schnell und effizient vorgenommen werden können. So befinden sich im Unternehmensgebäude in Elspe Departments, die sich mit Kunststoffspritzguss, Aluminiumdruckguss, Zinkdruckguss, Metallverarbeitung und Kunststoffextrusion beschäftigen was nach eigenen Angaben einen klaren Wettbewerbsvorteil mit sich bringt. Aber auch der Kundenkontakt hat einen besonderen Stellenwert in der Firma, der sich vor allem durch hohe Kulanz auszeichnet. Denn als besonderen Service an seinen Kunden bietet das Unternehmen an, Ersatzteile zu verschicken bzw. mangelhafte Ware umzutauschen.

Die Küchenhelfer von Westmark sollen generell das Zubereiten und Verarbeiten von Lebensmitteln vereinfachen und Arbeitsabläufe in der Küche beschleunigen. Im Sortiment befinden sich dabei diverse Geräte zum Schälen, Entkernen und Reiben von Obst und Gemüse. Aber auch Salatschleudern, Messbecher, Nussknacker, Dosenöffner, Scheren und Einfüllhilfen bietet die Firma ihren Kunden an. Die Küchenhelfer zeichnen sich dabei durch ihre ergonomischen Formen aus, sodass diese beim Arbeiten auch gut und sicher in der Hand liegen und sich ohne viel Kraftaufwand betätigen lassen. Viele der Gebrauchsgegenstände wie z.B. Käseschneider, Knoblauchpressen und Eierteiler sind dabei aus Aluminium gefertigt, dass sich besonders bei der Herstellung von Essbesteck und Kochgeschirr bewährt hat. Dieses zeichnet sich nämlich durch seine Geruchs- und Geschmacksneutralität aus und ist daher prädestiniert für den Kontakt mit Lebensmitteln. Zudem ist es besonders leicht und dennoch sehr robust und daher ideal für Küchenhelfer, die intensiv genutzt werden. Schwerere Produkte wie Korkenzieher und Nussknacker hingegen werden aus Zink gegossen. Hier ist es wichtig, dass die Verarbeitung fehlerfrei ist, damit die Einzelteile am Ende auch perfekt zusammen passen. Das Zinkdruckguss-Verfahren ermöglicht es zudem eine große Stückzahl der Einzelteile in kurzer Zeit herzustellen, die alle die exakt gleichen Maße vorweisen. In der Kunststoffspritzguss-Abteilung erhalten die Küchenhelfer dann ihre Farbigkeit. Die verwendeten Kunststoffe entsprechen dabei den europäischen Vorschriften für die Herstellung von Produkten, die mit Lebensmitteln in Kontakt kommen, sodass diese auch ohne Bedenken bei der Lebensmittelherstellung und -weiterverarbeitung eingesetzt werden können.

Bestseller Westmarkalle anzeigen