Whatsapp
Privat- oder Geschäftskunde? Hier wechseln!
Pfeil
service@lusini.de
Telefon: +49 89 122 335 68
Telefax: +49 89 122 326 15

Slow Food - genießen ist angesagt


„Buono, pulito e giusto“ – gut, sauber und fair

„Schling dein Essen nicht so runter!“ Haben wir nicht alle schon mal diese oder ähnliche Worte von unserer Mutter hören müssen? Und hat sie nicht Recht? Hat es nicht jedes Essen verdient, mit Ruhe und Sorgfalt zubereitet und genossen zu werden? Slow Food ist als Food-Trend in aller Munde – mit Slow Food wird nicht nur die letzte Geschmacksknospe zufriedengestellt, sondern die nachhaltige, bedachte Art der Ernährung ist auch einfach gut für uns, unseren Körper und unsere Gesundheit.


Slow Food

Wer verbirgt sich hinter Slow Food?

Slow Food ist die Gegenbewegung zu unserem allseits bekannten Fast Food und zeigt einen Weg zurück zu mehr Bewusstsein dafür, was und wie wir essen. Die aus Italien stammende Bewegung fokussiert den Erhalt regionaler Küche mit heimischen, pflanzlichen und tierischen Produkten, sowie deren lokale Produktion. Mit der Weinbergschnecke als Symbol der Langsamkeit repräsentiert die Vereinigung von knapp 80.000 Mitgliedern die Formel: „Buono, pulito e giusto“ – gut, sauber und fair.

Wofür steht Slow Food?

Die Slow Food Anhänger haben sich einige Grundsätze auf die Fahne geschrieben, nach denen sich nicht nur die Mitglieder richten, sondern die inzwischen zum Leitfaden für eine weltweite Bewegung geworden sind.

  • Jeder Mensch hat ein Recht auf Genuss.
  • Qualität ist Voraussetzung für Genuss.
  • Qualität braucht Zeit.
  • Geschmack ist eine historische, kulturelle, individuelle, soziale und ökonomische Dimension, über die durchaus gestritten werden soll.

Slow Food Gerichte in Szene setzen: mehr Tabletop

"Pure" Porzellan-Serie

Besteck-Serie Sempre

Geschirrserie Ston



Wie alles begann

Der Italiener Carlo Petrini gründete die Organisation 1986 als Reaktion auf die Eröffnung einer „McDonald’s“-Filiale in Rom, direkt umgeben von antiken und barocken Gebäuden. Mit einem darauf organisierten Protest-Essen traditioneller italienischer Gerichte auf der Spanischen Treppe begann der Kampf der Vereinigung gegen den blinden Verzehr billiger Lebensmittel. Seitdem hat die Gruppe weltweit viele Anhänger und Nachahmer gefunden. Auch in Deutschland gibt es inzwischen viel Gruppierungen, Vereine und Einzelpersonen, die sich dem Leitbild der Slow Food Bewegung verpflichtet haben. Slow Food für alle!

Auch Sie können in Ihrem Alltag mit geringem Aufwand viel erreichen: kaufen Sie doch einfach mal auf dem lokalen Wochenmarkt ein; lassen Sie das Fast Food-Restaurant links liegen und statten Sie stattdessen dem nächsten Bio-Bistro einen Besuch ab. Oder besuchen Sie einen der zahlreichen Food-Truck Markets, die sich teils schon auf das Thema Slow Food spezialisiert haben. Auch auf Lusini.de finden Sie die passenden Produkte für eine schonende Zubereitung und tolle Tabletop-Artikel um die Gerichte geschmackvoll in Szene zu setzen.


Slow Food einfach zubereiten mit Lusini.de: mehr Koch-Zubehör anzeigen

Profi-Pfanne, Ø 28 cm von VEGA

Profi-Pfanne, Ø 28 cm von VEGA

Holzbrett HAKANTA von VEGA

Holzbrett HAKANTA von VEGA

Gemüseseiher von VEGA

Gemüseseiher von VEGA