Whatsapp
Privat- oder Geschäftskunde? Hier wechseln!
Pfeil
service@lusini.de
Telefon: +49 89 122 335 68
Telefax: +49 89 122 326 15

Sekt-Zubehör bei Lusini.de:

Sektgläser alle Sektgläser

Sektglas, 145 ml von Pulsiva

Sektglas, 145 ml von Pulsiva

Sektglas, 160 ml von VEGA

Sektglas, 160 ml von VEGA

Sektglas, 170 ml von VEGA

Sektglas, 170 ml von VEGA

Sektglas Inventa, 190 ml von Pulsiva

Sektglas Inventa, 190 ml von Pulsiva

Sektkelch Nostalgie, 120 ml von VEGA

Sektkelch Nostalgie, 120 ml von VEGA

Sektkelch Claret, 170 ml von Pulsiva

Sektkelch Claret, 170 ml von Pulsiva

Sektkelch Claret, 170 ml von Pulsiva

Sektkelch Claret, 170 ml von Pulsiva

Sektschale Ballon, 200 ml von Pulsiva

Sektschale Ballon, 200 ml von Pulsiva

Sektkelch, 210 ml von Ritzenhoff  Breker

Sektkelch, 210 ml von Ritzenhoff Breker

Sektglas Brasserie, 150 ml von Mammoet

Sektglas Brasserie, 150 ml von Mammoet

Champagnergläseralle Champagnergläser

Champagner Coupe Opuro, 330 ml von VEGA

Champagner Coupe Opuro, 330 ml von VEGA

Champagnerflöte, 180 ml von VEGA

Champagnerflöte, 180 ml von VEGA

Champagnerglas, 260 ml von RONA

Champagnerglas, 260 ml von RONA

Bestseller aus Sekt- und Champagnerverschlüsse

Champagnerflaschenkühler alle anzeigen

Champagnerkühler von APS

Champagnerkühler von APS

Champagnerkühler von APS

Champagnerkühler von APS

Champagnerkühler von APS

Champagnerkühler von APS

Champagnerbowl von VEGA

Champagnerbowl von VEGA

Champagnerkühler von APS

Champagnerkühler von APS

Sekt- und Weinflaschenkühler alle anzeigen

Flaschenkühler von VEGA

Flaschenkühler "Pure" von Helios

Flaschenkühler "Pure" von Helios

Sekt

Sekt oder auch Schaumwein genannt ist ein alkoholisches Getränk, dessen Grundlage reifer Wein mit vollen Duft- und Geschmacksstoffen ist. Nach einer Ruhezeit und dem richtigen Zusammenbringen verschiedener Zutaten kann mit der zweiten Gärung aus Wein Sekt werden. Fast jeder Gastwirt verfügt über mindestens eine Sorte des prickelnden Getränks, viele Gastronome verfügen sogar über einen Hauseigenen Sekt. Nicht nur den Inhalt der Sektflasche kann der Wirt festlegen, sondern auch wie und vorallem worin man ihn serviert ist zu entscheiden. Der richtige Sekt-Bedarf ist hinsichtlich des Images nicht zu unterschätzen. Angefangen beim Öffnen der Flasche, bei dem ab und an ein spezieller Sektflaschenöffner hilfreich ist, bis hin zur Verkostung ist Erfahrung und Geschmack gefragt.

Das Sektglas - lieber Flöte oder Kelch?

Die Auswahl an Sektgläsern ist groß. Für edle Anlässe ist der Kelch passend, aber auch das klassische Sektglas ist für feierliche Anlässe geeignet. Der Kelch, der sogar bis zum Fuß reicht hat den Nachteil, dass er schwerer zu spülen ist, daher ist in den meisten Gaststätten auch das klassische Sektglas zu finden.

Wer mit einer ausgefallenen Präsentation seines Sektes glänzen möchte entscheidet sich wahrscheinlich für die Sektschale, in die man für den Gast zum Beispiel noch eine Erdbeere legt. Dies sieht nicht nur schön aus, sondern schmeckt auch hervorragend. Es gilt stets: versetzen Sie sich in Ihren Gast! Was gibt es schöneres, als mit einem guten Glas Sekt auf gemütlichen Gartenstühlen die Sonne zu genießen.

Kühler Sekt - ein Genuss

Damit der Sekt, den man dem Gast an den Tisch gebracht hat, auch noch beim zweiten und dritten Glas kühl ist, ist ein Flaschenkühler zu empfehlen. Soll der Sekt jedoch nicht am Tisch, sondern im eigenen Kühlschrank aufbewahrt werden, ist zu raten diesen mit einem Flaschenverschluss zu verschließen, damit die Kohlensäure nicht austritt. Aber mehr als ein zwei Tage sollte man den Sekt nach dem erstmaligen Öffnen trotzdem nicht aufbewahren, da er sonst nicht mehr genießbar ist.