Whatsapp
Privat- oder Geschäftskunde? Hier wechseln!
Pfeil
service@lusini.de
Telefon: +49 89 122 335 68
Telefax: +49 89 122 326 15

Kaffeekannen auf Lusini.de

Kaffeekannen und ihre Unterschiede

Kaffeekannen unterscheidet man hinsichtlich des Außenmaterials. Es gibt sie im Kunststoffmantel, aus Porzellan und im Metallmantel. Ummantelte Kannen sind ohne und mit Isolierung erhältlich. Je nach Einsatzort und –häufigkeit, kann man zwischen normalen Isolierkannen und solchen auswählen, die obendrein spülmaschinenfest sind. Die Aufnahmemenge fängt meist bei 0,3 Liter Flüssigkeit an und geht bis zu ca. 2 Liter. Für größere Mengen gibt es spezielle Behälter (siehe unten). Es gibt viele unterschiedliche Designs, Farben und Verschlussmechanismen, außerdem werden unzerbrechliche Produkte angeboten.

Spezielle Ausführungen

Bei uns bekommt man auch isolierte Getränkespender, welche man auch als Pumpkannen bezeichnet. Hierbei wird durch manuelles Betätigen der Pumpvorrichtung am Kopf der Kanne, das Getränk, in das darunter zu haltende Trinkgefäß ausgegeben.

Diese Spender haben ein deutlich höheres Fassungsvermögen, welches je nach Hersteller bis zu vier Liter betragen kann. Bei größeren Spendern dieser Art (bis zu 10 Liter), befindet sich in Bodennähe ein tropffreier Hahn, zur Entnahme des Getränkes. Diese Geräte gibt es auch mit elektrischer Beheizung sowie direkt zu Aufbrühen des Kaffees als Kaffeemaschine. In diesen Modellen wird die Kanne mit Wasser befüllt, welches zunächst zum Kochen gebracht wird. anschließend wird das Wasser nach oben gepumpt und ergießt sich durch ein Sieb mit dem Kaffeepulver. Dieser Vorgang wiederholt sich bei Gefäßen, welche 10 l umfassen, für die Dauer einer Stunde. Kaffeekannen nach dem Vakuumprinzip haben enorme Isoliereigenschaften für Heiss-, aber auch Kaltgetränke. Hierbei ist die Kanne mit einem doppelwandigen Edelstahlmantel versehen und der Zwischenraum steht unter Vakuum.