Whatsapp
Privat- oder Geschäftskunde? Hier wechseln!
Pfeil
service@lusini.de
Telefon: +49 89 122 335 68
Telefax: +49 89 122 326 15

Dekanter auf Lusini.de

Karaffenalle anzeigen

Karaffe Elba

Karaffe Elba

Karaffen von VEGA

Karaffen von VEGA

Karaffe 0,25 l

Karaffe 0,25 l

Karaffe, 25 cl von RONA

Karaffe, 25 cl von RONA

Karaffe, 120 cl von RONA

Karaffe, 120 cl von RONA

Dekanter

Ein Weingut in der Toscana, zwischen hohen Zypressen von Weinbergen umgeben. In der Abendsonne bei angenehmen Temperaturen ein Glas Rotwein trinken... Geben Sie Ihren Gästen das Gefühl im Urlaub zu sein, fördern Sie Entspannung und servieren Sie den Wein stilvoll im Dekanter. Ausgezeichnete Rotweine behalten auf diese Weise auch einen ganzen Abend unverschlossen ihr Aroma und entfalten im Dekanter einen einzigartigen Geschmack. Denn Weindekanter bewirken, dass die verschiedenen Aromen des Weines voll entwickelt werden und so der Wein noch besser genossen werden kann. Mit der richtigen Tischwäsche und stilvoller Dekoration können Sie Ihren Gast direkt nach Italien oder Frankreich versetzen.

Dekanter - Ein „Muss“ in jedem gastronomischen Gewerbe

Dekanter sind standardmäßig als bauchige Flasche mit einem langen, aber engen Hals erhältlich. Sie werden vor allem für Rotweine verwendet, um die Aromen der Rotweine besonders zur Geltung zu bringen. Wird der Wein in die Flasche gefüllt, tritt er auf einer großen Oberfläche mit Luft in Kontakt, wodurch viel Sauerstoff in den Wein gelangen kann.

Durch die Anreicherung mit Sauerstoff im Wein werden die Aromen des Weines voll entwickelt. So kann der Wein mit viel Genuss getrunken werden. Vor allem im Gastronomiegewerbe mit großen Weinangebot ist eine Auswahl an Dekantern in Ihrer Barausstattung oder im Restaurantbedarf unerlässlich.

Anwendung eines Dekanter

Die Anwendung eines Dekanters ist einfach. Bevor der Wein in ein Weinglas füllt wird, sollte der Wein in den Weindekanter gefüllt werden. Da der Dekanter einen langen schmalen Flaschenhals besitzt, kann die Luft nur dosiert zirkulieren, sodass die wichtigen Aromen und angenehmen Duftstoffe des Weines nicht verloren gehen. Durch leichtes Bewegen des Dekanters kann der Wein mehr Sauerstoff aufnehmen und so noch mehr Aromastoffe entfalten. Der Hauptgrund für das Dekantieren eines Weines ist, dass man den klaren Wein von dem am Flaschenboden abgesetzte Niederschlag, der auch Depot genannt wird, trennt. Durch einen Weindekanter können Weine so besser genossen werden.